Herman Miller Bürostühle

Wer etwas mehr investieren kann für seinen Bürostuhl, der sollte sich mit der Marke Herman Miller beschäftigen. Diese entwickelt ergonomische Stühle auf höchstem technischen Niveau.

Bekannt ist das legendäre Modell Aeron, der markante Sayl oder der raffinierte Cosm – alle bieten ein besonders komfortables, gesundes Sitzen.

Wissenswertes über die Marke Herman Miller

Herman Miller war ein Geschäftsmann aus West Michigan, der seinen Schwiegersohn, D.J. De Pree, 1923 beim Kauf der Michigan Star Furniture Company unterstützte.

Mitte des 20. Jahrhunderts war der Name Herman Miller bereits ein Synonym für „moderne“ Möbel. Durch die Zusammenarbeit mit später legendären Designern George Nelson sowie Charles und Ray Eames  produzierte das Unternehmen Möbelstücke , die zu Klassikern des Industriedesigns werden sollten.

Heute ist Herman Miller auch als Innovator im Bereich der modernen Inneneinrichtung, funktionaler Lösungen für Räume im Gesundheitswesen und der entsprechenden Technologien und Services bekannt.

Zum Unternehmen gehören mehrere Marken:  Herman Miller Healthcare, Nemschoff, Geiger International.

Herman Miller hat in seinen Forschungen sechs fundamentale Bedürfnisse erkannt, die allen Menschen zu eigen sind: Sicherheit, Autonomie, Zugehörigkeit, Erfolg, Status und Zweckhaftigkeit. Mit der Linie Living Office erfüllt er diese Bedürfnisse. Das Office soll ein Platz sein, an dem alles an seinem rechten Platz ist.

Er richtet mit seinen Kollektionen öffentliche große und kleine Büros ein. Dabei werden verschiedene Charaktere und Ziele der Unternehmen berücksichtigt. Für unsere moderne Zeit eignet sich die Büroeinrichtung des Unternehmens perfekt. Besonders im Home-Office braucht es Bürostühle, die stundenlanges Arbeiten ermöglichen, da man zuhause besonders schnell die Zeit vergisst und zu wenig Pausen macht.

Der Aeron Stuhl von Herman Miller

Der durch und durch ergonomisch gestaltete Bürostuhl Aeron wurde durch die Designer Bill Stumpf und Don Chadwick vor fast 30 Jahren für eine Vielzahl von Körpertypen entwickelt. Seine Entwicklung war wegweisend für die heutige Büromöbelindustrie. Und das gilt heute noch, dank aktualisierter Forschung und Materialinnovation, zum Beispiel durch die Verwendung von Ocean Bound Plastic für die Stuhlschale.

Der Aeron Stuhl ist seit 1994 der Maßstab für ergonomische Sitzmöbel.  Er bietet durch 8Z Pellicle eine intelligentere Gewichtsverteilung, mit dem verstellbaren PostureFit SL eine optimale Unterstützung der Wirbelsäule und dank dem Harmonic 2-Neigungsmechanismus eine ausgewogene Neigung und natürliche Bewegung.

Von Anfang an wurde der Stuhl nachhaltig gebaut. Der Aeron besteht zu mehr als 50 Prozent aus Rezyklat – und jetzt auch noch aus Ocean Bound Plastic, wodurch jedes Jahr mehr als 150 Tonnen Plastikmüll aus dem Ökosystem entfernt werden.

Er ist in drei Größen erhältlich – A, B und C – und wurde so konzipiert, dass er für viele unterschiedliche Körpertypen geeignet ist. Die meisten ergonomischen Stühle sind für Menschen zwischen dem fünften und 95. Perzentil geeignet, aber das Unternehmen Herman Miller ist der Meinung, dass ein noch breiteres Spektrum an Personen einen passenden Stuhl verdient: von der Höhe der Rückenlehne über die Sitzbreite und den Neigungsmechanismus bis hin zur Größe des Fußkreuzes. Es gibt einen Aeron für fast jeden, vom ersten bis zum 99. Perzentil.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Herman Miller Ltd (@hermanmillerltd)

Die Neuerungen sind ein Ergebnis der Mitgliedschaft von Herman Miller bei NextWave Plastics, seines kontinuierlichen Engagements für Nachhaltigkeit und seines langfristigen Ziels, den Anteil an recycelten Bestandteilen in allen Materialien bis 2030 auf mindestens 50 % zu erhöhen. Dazu gehört auch die Verwendung von Ocean Bound Plastic.

Ocean Bound Plastic ist Plastikmüll, der noch nicht ins Meer gelangt ist und als „unsachgemäß entsorgter Abfall“ klassifiziert wird. Das ist Plastik, der nicht gesammelt wurde und im Meer herumschwimmt. Dieses wird nun von den Küsten eingesammelt und wieder verwendet.

Der für den Aeron verwendete Kunststoff wird derzeit aus Indien und Indonesien bezogen, zwei von vielen Orten, an denen Herman Miller und andere Mitgliedsunternehmen von NextWave eine Nachfrage nach diesem Material schaffen und eine Lieferkette dafür aufbauen. Durch die Beschaffung von Ocean Bound Plastic aus diesen Gebieten erzielen die Unternehmen sowohl wirtschaftlichen als auch sozialen Nutzen: Sie unterstützen lokale Gemeinschaften und beschäftigen Menschen, die ihren Lebensunterhalt mit dem Einsammeln von unsachgemäß entsorgtem Abfall in Küstennähe verdienen.

Der Aeron Stuhl ist das meistverkaufte Sitzmöbel von Herman Miller und wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet, darunter mit dem Good Design Award (GDA) des Chicago Athenaeum Museum of Architecture and Design, dem FIRA (Furniture Industry Research Association) Award und dem IDSA Designs of the Decade Award. Er  gehört zudem zur ständigen Sammlung des MoMA und erhielt als erstes Produkt des Unternehmens die branchenführende Cradle to Cradle V3 Silber-Zertifizierung für seine Umwelt- und Sozialbilanz.

Der Aeron Stuhl enthält je nach Konfiguration im Rahmen und in den Abdeckungen des Neigungsmechanismus zwischen 227 g und 1,13 kg Ocean Bound Plastic pro Stuhl, was etwa 23 bis 114 Plastikwasserflaschen entspricht. Die neue Farbvariante Onyx Ultra Matte enthält mit fast 1,13 kg pro Stuhl die größte Menge an Ocean Bound Plastic. Alle Stühle des Aeron Portfolios sind bis zu 90 % recycelbar3 und bestehen zu über 50 % aus recycelten Materialien2.

Die Herman Miller Produkte haben 12 Jahre Garantie! Durchbrochene Sitzplatten und Rollen der Stühle gibt es hier also nicht! Und wenn, kann man sie reparieren lassen. Es ist Zeit für einen richtig guten Bürostuhl!

Aeron Bürostuhl kaufen

Diese hochwertigen Stühle können Sie nicht überall kaufen, sondern beispielsweise im Herman Miller Store: Aeron Bürostuhl | Herman Miller. Dieser bewährte Bürostuhl bietet einfach sehr viel und ist sein Geld, ca. 1500 € auf jeden Fall wert.

Merkmale

  • Anpassbare PostureFit SL Unterstützung
  • Höhenverstellbare oder komplett einstellbare Armlehnen für individuelle Anpassung
  • Großer Höhenbereich
  • Neigungsbegrenzung mit verstellbarer Vorwärtsneigung

 

Presseinfos und Bilder: https://www.hermanmiller.com/

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.